stadtbilder
Das Seminarfach wohnsionär geht in die nächste Runde! Seit August 2017 bis März 2019 setzen wir uns wieder mit Schülerinnen und Schülern der Heinrich–Nordhoff-Gesamtschule mit dem Thema Wolfsburg auseinander: „Stadtbilder“ haben die Schüler ihr über vier Semester gehendes Projekt getauft.

Die Themen darin sind z. B. "Städtepartnerschaften", "Müllentsorgung" und "Veranstaltungskultur“. Die Schüler/innen haben dazu Facharbeiten erstellt und durch Exkursionen gelernt, was ein erfolgreiches Projekt ausmacht. Auch ihren Workshop haben sie im Frühjahr 2018 in der Jugendherberge Braunschweig durchgeführt und sich dabei für „the kerksiek project“ entschieden.

Ausgangspunkt des Projekts, das die Schüler/innen ab August 2018 im Detail ausformen und detaillieren werden, ist eine Facharbeit, die sich mit der Situation und Perspektive selbst organisierten Sports auseinandersetzt. Im Workshop hat sich ergeben, dass Erkenntnisse und Anteile aus vielen anderen Seminarfacharbeiten ebenfalls Eingang in the kerksiek project finden können und werden.

Selbst organisierter Sport steht heute im Wettbewerb mit Vereinssport; der Trend geht dabei deutlich zum selbst organisierten Sport, der ad hoc und ohne Zugangshürden auf kommunalen und öffentlichen Sportanlagen umgesetzt werden kann. Dieser Prämissenwechsel stellt sowohl Kommunen, die die öffentlichen Anlagen bereitstellen, als auch Vereine, deren Anlagen weniger ausgelastet werden und deren Mitgliedszahlen sinken, vor neue Herausforderungen.

Am Beispiel des kommunalen Jugendortes Kerksiek möchte das Projekt diese Herausforderungen thematisieren, die verschiedenen Interessengruppen bündeln und neue Wege zum Sport der Zukunft erarbeiten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close